Gipfelgespräche

Irene Walser
Aufgewachsen und wohnhaft inmitten der Alpen, wo die Rolle der Frau klar definiert ist, will Irene Walser was verändern, am Bild der Frau beim Sport, am Berg und im Tourismus. Seit einigen Jahren initiiert sie Sportprojekte für mutige Ladies, konzipiert neue Angebote für den Tourismus und hinterfragt das, was sie vom „Fremdenverkehr“ seit Kindertagen kennt. In diesem Podcast spricht sie mit Frauen, die ihre eigenen Grenzen immer wieder verschieben, Rückschläge hinnehmen, um weiterzukommen, sich nicht vor Technik scheuen und auch mal die Hände schmutzig machen.